Gemeinde Eberfing

Online-Bedarfsabfrage zur Kinderbetreuung 2021 – Betreuungsbedarf bitte bis 23. April 2021 melden

Die Gemeinden in der Verwaltungsgemeinschaft Huglfing (VG) führen aktuell wieder die jährliche Bedarfsabfrage zur Kinderbetreuung durch, um das Betreuungsangebot für das kommende Kindergarten- und Krippenjahr planen zu können. Die Bedarfsmeldung für die Gemeinde Eberfing steht als bearbeitbares Online-Formular auf den Internetseiten der VG Huglfing unter www.vghuglfing.de (Bereich Bürgerservice - Formulare) und hier (sh. mehr lesen) zur Verfügung. Gleichzeitig findet, wie in den letzten Jahren, auch wieder die Kindergarten- und Kinderkrippenanmeldung für das Jahr 2021/2022 statt. Die Verwaltungsgemeinschaft Huglfing und die Gemeinde Eberfing bitten die Eltern, ihre Bedarfsmeldung bzw. die Anmeldung für Kindergarten bzw. Kinderkrippe bis 23. April per E-Mail oder als Ausdruck zu übersenden.


Jährlich führen die Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Huglfing eine örtliche Bedarfsplanung zur Kinderbetreuung in den Kindergärten und Kinderkrippen durch. Dazu findet auch in der Gemeinde Eberfing jedes Jahr eine Bedarfsabfrage zum Kinderbetreuungsbedarf statt. Ab diesem Jahr wird die Bedarfsabfrage erstmals online durchgeführt. Alle, die keine Möglichkeit haben, die Bedarfsabfrage inkl. Kindergarten- und Kinderkrippenanmeldung online durchzuführen, können sich mit der Verwaltungsgemeinschaft Huglfing (Tel. 08802/9008-0) oder der Gemeinde Eberfing (Tel. 08802/8002) in Verbindung setzen. Aufgrund der guten Erfahrungen aus den letzten Jahren bitten die VG und die Gemeinde auch in diesem Jahr, den persönlichen Bedarf (u.a. Öffnungszeiten in Kindergarten und Krippe, evtl. Ferienbetreuung, Bedarf an Mittagessen, pädagogische Ausrichtung, Ausstattung, sonstige Qualitätsmerkmale, Erforderlichkeit einer Tagesmutter, Hortbedarf usw.) in der Bedarfsmeldung zu äußern. Gleichzeitig bitten VG und Gemeinde um Verständnis, dass nicht immer alle gemeldeten Bedarfe erfüllt werden, da dies i.d.R. von der Nachfrage und den zur Verfügung stehenden Mitteln (Räume, Personal usw.) abhängt.

Kindergarten- und Krippenanmeldung
Gleichzeitig wird auch wieder die Kindergarten- und Kinderkrippenanmeldung für das Jahr 2021/2022 durchgeführt. Sollten Kinder bereits in den Kindergarten oder die Kinderkrippe gehen, diese auch im kommenden Jahr 2021/2022 besuchen und kein weiterer bzw. geänderter Bedarf (z.B. andere Betreuungszeit usw.) erforderlich sein, ist KEINE Rückmeldung erforderlich. Die Eltern werden gebeten, ihre Bedarfsmeldung bzw. die Anmeldung für den Kindergarten oder die Kinderkrippe bis 23. April 2021 per E-Mail oder als Ausdruck an die Verwaltungsgemeinschaft Huglfing (E-Mail: poststelle@vgem-huglfing.de) oder an die Gemeinde Eberfing (E-Mail: gemeinde@eberfing.bayern.de) zu senden. Für evtl. Fragen stehen die Verwaltungsgemeinschaft (Tel. 08802/9008-0) sowie die Gemeinde Eberfing (Tel. 08802/8002) gerne zur Verfügung.

Alle Nachrichten